Moderne Wander-Ehrennadel aus Edelstahl und Steinfurnier

Der Tourisverband Wilder Kaiser überreicht langjährigen Stammgästen der Orte Ellmau, Going, Scheffau und Söll kleine Aufmerksamkeiten. Nachdem dafür keine langweiligen 0815 Werbegeschenke in Frage kommen, wurde rausgebrannt als Kreativschmiede beauftragt.

Die kreative Idee
Die Tradition von Ehrennadeln als wertschätzende Anerkennung der Wanderleistung in moderner Form aufleben zu lassen war die Idee von Kreativchef Bernhard Rameder. Jedes Bergmassiv hat seine individuelle, und somit erkennbare Erscheinungsform. Die Umrisse des Wilden Kaisers standen daher Pate für die Form der Ehrennadel.

Das Produktions-Know How
Mit dem Laser wurde die Silhouette des Berges aus Edelstahl geschnitten, Steinfurnier mit Laserbranding versehen, und Filz mit UV-Druck gebrandet.

Das Ergebnis
Durch diese spezielle Optik und Haptik fühlt man sich sofort in die Berge und dem letzten Wanderurlaub zurückversetzt. Als besonders auffälliges Highlight wurde die Ehrennadel mit Steinfurnier kaschiert auf anthrazitfärbigem Filz überreicht.

Projekt: Moderne Interpretation einer Wandernadel aus Edelstahl und Steinfurnier
Auftraggeber: TVB Wilder Kaiser
Idee: Bernhard Rameder
Material: Steinfurnier, Edelstahl, Filz
Technologien: Lasercut, UV Druck
Design & Produktion: rausgebrannt

[Best_Wordpress_Gallery id=”30″ gal_title=”Moderne Wander-Ehrennadel aus Edelstahl und Steinfurnier”]