Moderne Trophäe aus eloxiertem Aluminium

Für die Wüstenrot Gruppe und einer bevorstehenden Mitarbeiterehrung wurde von rausgebrannt eine Trophäe aus eloxiertem Aluminium geplant, gestaltet und produziert.

Die kreative Idee
Muss das Logo immer in einer Zeile geschrieben sein, oder kann es durchaus auch mal um die Ecke springen? Natürlich darf es das, vor allem, wenn es für einen Award Modernität und Aufmerksamkeit erzeugt – ohne die Corporate Identity Rules zu verletzen.

Das Produktions-Know How
In die Aluminiumwürfel wurde das Logo gefräst, handgebürstet, sandgestrahlt und entsprechend RAL Vorgaben in 3 Farben eloxiert. Die Verbindung der Ober- und Unterteile erfolgte mittels Einpressbolzen welche zusätzlich verklebt wurden. Die Namen und Abteilungen der Gewinner wurden durch Lasergravur in die Eloxalschicht eingraviert.

Das Ergebnis
Ein außergewöhnlich innovatives Design mit bewusst dezentem Branding schafft einen wirklich starken Award. Optisch und vor allem auch haptisch!

Projekt: Innovativer Award aus eloxiertem Aluminium

Auftraggeber: Wüstenrot Gruppe
Idee: Bernhard Rameder
Material: Aluminium
Technologien: Fräsen, bürsten, sandstrahlen, eloxieren, Lasergravur

Design & Produktion: rausgebrannt

[Best_Wordpress_Gallery id=”166″ gal_title=”Moderne Trophäe aus eloxiertem Aluminium”]