Leitsystem aus eloxiertem Aluminium

Die EVN briefte rausgebrannt mit sehr konkreten Vorgaben für ein Leitsystem für das erste Wasserkraftwerk, das vom niederösterreichischen Landes-Elektrizitätswerk errichtet wurde.

Die kreative Idee
Aus Wertschätzung der historischen Technik des Kraftwerks gegenüber wählte rausgebrannt schwarz beschichtete Aluminium Tafeln. Die weiße Schrift wurde durch die angewandte Lasergravur erzielt, wodurch die sehr reduzierte Optik entstand.

Das Produktions-Know How
Aluminium ist optimal für Outdoor-Anwendungen, da es Temperatur- und Umwelteinflüssen zu einem hohen Grad standhält. Der Text und die Grafiken wurden mittels Laser in die schwarze Eloxalbeschichtung graviert, wodurch die weiße Beschriftung zum Vorschein kommt.

Das Ergebnis
Für das Wunder früher Technik eine sehr wertige und beständige Beschilderung, die Daten und Fakten für die Besucher attraktiv und verständlich aufbereitet.

Projekt: Leitsystem aus eloxiertem Aluminium
Auftraggeber: EVN
Idee: Bernhard Rameder
Material: Aluminium
Technologien: Lasergravur
Design & Produktion: rausgebrannt

[Best_Wordpress_Gallery id=”124″ gal_title=”Leitsystem aus eloxiertem Aluminium”]