Design Trophäe aus Acrylglas und Messing

Der IMMY ist die renommierteste Auszeichnung für Wiener Makler- und Verwalterbetriebe im Bereich Wohnimmobilien. Mit dieser begehrten Auszeichnung werden hervorragende Qualität und hohe Leistungsstandards der Immobiliendienstleistung belohnt.

Die kreative Idee
Aufgrund der Hochschätzung der Auszeichnung war klar, dass das Design des Awards genau diesen Kriterien entsprechen muss. Für edle Umsetzung wurde das sehr designorientierte Immy-Logo gekonnt und ohne Schnick-schnack in Szene gesetzt.

Das Produktions-Know How
Als Materialien wurden Acrylglas und Messing gewählt, die eine besonders wertige Ästhetik garantieren. Das IMMY-Logo wurde aus einem massiven Acrylglas-Block lasergeschnitten. Der Sockel besteht aus schwarzem, glänzendem Acrylglas. Logo und Name der geehrten Preisträger wurden mittels UV Druck aufgetragen. Für das edle Finish sorgt lasergeschnittenes und hochglanzpoliertes Messing.

Das Ergebnis
Tolles Design ohne Firlefanz, das auf den Kern der Auszeichnung referiert und durch die edle dreidimensionale Logodarstellung ein tolles Branding erzielt.

Projekt: Designaward aus Acrylglas und Messing
Auftraggeber: Agentur Mast
Kunde: Wiener Immobilienmakler und -verwalter
Idee: Bernhard Rameder
Material: Acrylglas, Messing
Technologien: Lasergravur, Druck
Design & Produktion: rausgebrannt
Fotocredit: Roland Rudolph by mast events

[Best_Wordpress_Gallery id=”161″ gal_title=”Design Trophäe aus Acrylglas und Messing”]