Anschauungsmodell aus Holz

Coloplast Gmbh erleichtert das Leben von Menschen mit sehr persönlichen medizinischen Bedürfnissen. Das Unternehmen beauftragte rausgebrannt mit der Idee und Produktion einer einzigartigen Landkarte zur Unternehmenspräsentation im Verkaufsraum. Sowie mit der Umsetzung des Logos in ein 3-D Objekt als Tischaufsteller.

Die kreative Idee
Die Einzigartigkeit der Landkarte wurde mit der Ausführung in einer sehr auffälligen 3D Variante und einer Größe von über 1 Meter erzielt. Um dem Unternehmensleitbild das auf Nachhaltigkeit großen Wert legt gerecht zu werden, wurde die Ausführung aus MDF Holz gewählt – coole Optik und Natürlichkeit perfekt vereint!

Das Produktions-Know How
Jedes Bundesland wurde einzeln aus MDF-Platten herausgelasert. Dabei entsprach Jede lasergeschnittene MDF-Schicht 250 Höhenmetern. Durch das Stapeln und Verkleben der einzelnen Schichten entstand nach und nach eine topographische Landkarte. Damit konnten sogar maßstabsgetreue Proportionen verwirklicht werden.

Das Ergebnis
Eine einzigartige, sehr individuell auf die Positionierung des Auftraggebers zugeschnittene Landkarte Österreichs war geschaffen. Besonders plastisch und anschaulich. Und auf die Sustainability des Unternehmens perfekt reflektierend. Für die Umsetzung des Logos als 3D-Objekt als Tischaufsteller für die Verkaufsräume erfolgte das Laserschneiden und Verkleben von Plexiglas.

Projekt: Österreich-Landkarte als Anschauungsmodell aus Holz
Auftraggeber: Coloplast Gmbh
Idee: Bernhard Rameder
Material: MDF Holz, Acryl
Technologien: Laserschneiden, Verkleben
Design & Produktion: rausgebrannt

[Best_Wordpress_Gallery id=”114″ gal_title=”Anschauungsmodell aus Holz”]