Firmenschilder aus Holz

Es ist wohl nicht vermessen zu sagen, jede Firma, jedes Unternehmen braucht ein entsprechendes Firmenschild. Nicht nur kann es als äußere, für jeden sichtbare Visitenkarte eines Betriebes verstanden werden, es hilft vielmehr mit, dem potenziellen Kunden beim ersten Entrée einen positiven, aussagekräftigen Eindruck zu vermitteln. Innovativ und einladend sind daher zwei Prämissen, die bei der Gestaltung eines Deko Schildes unbedingt berücksichtigt werden müssen.

In den letzten Jahren erfreuten sich vor allem Firmenschilder aus Holz immer größerer Beliebtheit. Vereinen sie doch nahezu ideal den Aspekt der Verwendung eines formschönen, edlen Materials mit dem Faktor der Nachhaltigkeit und den damit immer mehr im Fokus stehenden ressourcenschonenden Umgangs mit der Natur. Firmenschilder aus Holz liegen nicht nur im Trend, sondern überzeugen durch einen eigenen Charme. Ist doch ein solches Deko Schild, je nach Anbringungsort, den natürlichen Gegebenheiten der Witterung unterworfen. Solche Firmenschilder ändern über die Jahre ihre Farbigkeit und entwickeln somit ihre höchst eigene Patina. Möchte man diesen natürlichen „Alterungsprozess“ etwas hinauszögern, können die Holzschilder mit einer Schutzlasur überzogen werden

Holzschild mit Buchstaben
Schild mit Druck

Holz ist nicht gleich Holz.

Die Frage der Nachhaltigkeit, sowie ein verantwortungsvoller Umgang mit den natürlichen Ressourcen ist der Firma „rausgebrannt“ ein großes Anliegen. So wird für die Herstellung der Firmenschilder ausschließlich PEFC zertifiziertes Holz verwendet. Mit diesem Siegel werden Produkte versehen, die aus nachhaltiger und klimaverträglicher Forstwirtschaft stammen. „rausgebrannt“ ist als gesamtes Unternehmen PEFC zertifiziert und hat damit den Anspruch ihren Kunden nicht nur die gewohnt hohe Qualität ihrer Produkte weiterzugeben, sondern auch ihre Anforderungen in Hinblick auf Ressourcenschonung und Umweltverträglichkeit. Entscheidet man sich daher für Holzschilder aus der Produktion von „rausgebrannt“ findet man diese Aspekte im Endprodukt perfekt vereint.

Wie produzieren für Sie gerne:

  • Firmenschilder aus Eichenholz
  • Firmenschilder aus Lärchenholz für Aussenanwendungen
  • Firmenschilder aus Nussholz
  • Firmenschilder aus Kiefernholz
  • Holzschilder mit Lasergravur
  • Holzschilder mit Lasergravur
  • Holzschilder geflämmt

Ob für Innen oder Außen

Wir haben für jede Art und Größe eine Lösung.

Ab Ende des 19. Jahrhunderts hielt das Emailschild Einzug, welches sich nicht nur wunderbar für Reklamezwecke eignete, sondern auch zunehmend als Firmenschild zur Anwendung kam. Im Unterschied zu Emaille ist Holz ein natürlicher Rohstoff mit unterschiedlicher Maserung, Struktur und Farbe. Ein Deko Schild aus diesem Werkstoff ist daher etwas Individuelles, ein Unikat. „rausgebrannt“ fertigt kreative Firmenschilder aus Holz nach Ihren persönlichen Bedürfnissen. Sie erhalten damit ein exklusives Produkt, welches auf Ihre Ansprüche zugeschnitten wurde und welches Ihre Ideen und Vorstellungen widerspiegelt.

Eichenholz Schild
Holzschild

Firmenschilder gab und gibt es in den unterschiedlichsten Materialien. Man denke hier nur an die sog. Nasenschilder. Sie wurden rechtwinkelig an der Wand von Gasthäusern oder gewerblichen Produktionsstätten angebracht um auf diese aufmerksam zu machen. Es waren mitunter wahre kunsthandwerkliche Meisterwerke, welche hier von Schmieden aus Eisen verfertigt wurden. Ein berühmtes Beispiel hierfür ist die Getreidegasse in Salzburg, wo auch heute noch viele Firmenschilder dieser Art zu finden sind.

Kontaktieren Sie uns für Firmenschilder aus Holz:

Logo rausgebrannt

2021 rausgebrannt e.U.
Alle Rechte vorbehalten.

SHOP

rausgebrannt Showroom

Gumpendorfer Straße 32
A-1060 Wien

PRODUKTION

rausgebrannt e. U.

Hofherr Schrantz Gasse 4b
A-1210 Wien

RECHTLICHES