Einladungskarte aus Acrylglas

Für unsere kreativen Freunde von 101 realisierten wir eine Einladungskarte aus Acrylglas für ihr Projekt „Der gelbe Garten“.

Der „gelbe Garten“ ist ein konsumfreier, temporärer Garten Mitten im 17. Bezirk, direkt vor der Agentur von 101. Die kleine, aber sehr feine Grätzloase lädt mit gelben Sesseln und Tischen zum Verweilen und Genießen der neu entstandenen Pflanzenpracht ein.

Für die Eröffnung musste also natürlich eine Einladung her, die auch der kreativen Idee des „gelben Garten“ entspricht.

Einladungstext und -grafik wurden mittels Lasercut und Lasergravur von gelbem, durchsichtigen Acrylglas umgesetzt. Was für ein sehr ästhetisches und auffälliges Erscheinungsbild sorgte.

Eine schöne Einladung für eine wirklich schöne Idee.

 

Auftraggeber und Kunde: 101

Idee, Produktion und Lieferung: rausgebrannt

Info
goldene Einladung mit Lasercut zur Hotel-Eröffnung

Datenschutzerklärung