Visitenkarte aus Museumskarton

René Andritsch erarbeitet und realisiert Konzepte für visuelle Kommunikation von Produkten, Dienstleistungen und Events. Ökologische Aspekte sind für Ihn ein wichtiger Bestandteil jeder Lösung. Dementsprechend sollte auch die Materialauswahl für seine Visitenkarten erfolgen.
Wir entschieden uns gemeinsam für Museumskarton, einen hochwertigen, aus dünneren Lagen aufgebauten Passepartoutkarton, der zudem eine höhere Steife und bessere Planlage aufweist als vergleichbare Kartons.
Projekt
Visitenkarten aus Museumskarton
Client
René Andritsch
design / idee
René Andritsch
material
Karton
TECHNOLOGIEN
Lasergravur, Laserschnitt
Visitenkarten Red Bull
Die Visitenkarten wurden geschnitten und mittels Laser beidseitig gebrannt. Museumskarton ist alterungsbeständig und säurefrei und somit in Punkto Nachhaltigkeit und Optik das beste Material für dieses Projekt.